Die vierbeinigen Therapeuten

    • Auf dem Hof wohnen 8 von mir ausgebildete Therapiepferde. Sie haben alle ganz verschiedene Charaktereigenschaften und Grössen und leisten tolle Arbeit in der Hippopädagogik.

935079_10201280229064753_929408913_nTun, geboren 2000, Rasse: Welsh C/D, Stm: 1,46m,

Tun ist vor seiner „Therapiekarriere“ ein Kutschenpony gewesen. Er ist ein ganz lieber Kerl der sich gerne kraulen und knuddeln lässt. Er ist aber auch nicht immer sehr bewegungsfreudig und mag am liebsten Aktivitäten im „Stehen“ 😉

ninaNina, geboren 1998, Rasse: Haflinger-Trakehner Mix, 1,52m

Nina ist bei mir geboren und wurde von mir ausgebildet. Sie ist eine ganz brave Stute und ein super Lehrpferd. Sie ist aber nicht unbedingt die Verschmuste und denkt am liebsten ans Futter. Sie ist die Chefin ihrer Herde.

king

King geb. 1995, Rasse: unbekannt, Stm.ca.1,42m

King ist ein absolut liebenswürdiger Ponywallach. Er ist sanft ,macht fast jeden Quatsch mit und hat auch manchmal einen Sturkopf. Ist aber ein echter Schatz! In der Herde benimmt er sich ab und zu wie ein kleiner Clown 🙂


Leiftur, geb. 1994,

Rasse: Isländer,

Stm: etwa 1,42m

Leiftur ist eine richtige coole Socke. Er ist sanft und gutmütig und lässt sich gerne kraulen und betüddeln. Er ist ein richtiger Schatz 🙂 Sein Spitzname ist Lolli da er keine Schneidezähne mehr hat und er deswegen seine Zunge immer raushängen lässt 😉

Mogli, geb.zw. 1990-2000

1,28m, Welsh-Mix

Mogli ist ein sehr liebes geduldiges Kerlchen und lässt sich kaum aus der Ruhe bringen. Er ist sehr gemütlicher Junge 🙂 Durch seine Arthrose in den Beinen wird er nicht mehr so oft eingesetzt.

Chesti: Welsh A, geb 2001, 1,23m, Chesti ist ein sehr feinfühliger liebenswerter und fleissiger Ponywallach. Er liebt es betüddelt zu werden und geht ganz offen auf neue Aufgaben zu.

Wohld Teify ( Tiffy)
Rasse: Welsh B

geb. 20.03.2003, Stockmaß: 1,39m

Tiffy war 3 Jahre lang das Turnierpony meiner Tochter. Sie hat mit ihm 2018 den 2. Platz im Reitwettbewerbcup und 2019 den 1. Platz im E-Dressur Cup gemacht. Nun ist sie aus ihm rausgewachsen und Tiffy findet seinen Einsatz als Kinder und Therapiepony. Er ist ein super lieber und cooler Ponyprofessor der geduldig seine kleinen Reiter trägt

Cosimo : deutsches Reitpferd, Geb. 2002, 1,68m

Cosi ist eine richtige Schmusebacke! Er wird gerne gekrault und betüddelt. Er ist sehr brav und lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen 😊.

 

In Gedenken:

Castel, französischer Traber, 1.05.90-19.5.2019

Castel war ein liebenswerter sanftmütiger Wallach. Er war mein erstes eigenes Pferd und hat mich 24 Jahre lang begleitet. Zwischen uns war ein sehr starkes Vertrauen. Er hat in den 19 Jahren als Therapiepferd sehr viele Menschen glücklich gemacht. Run free  🌈 


Harley, Hackney Pony, 29.02.1989-16.08.2018

Harley war ein super zuverlässiger kleiner Ponymann. Auf ihm haben sehr viele Kinder reiten gelernt. Meiner Tochter hat er sehr viel beigebracht. Manchmal hat er auf ganz charmante Art versucht seinen Kopf durchzusetzen. Im stolzen Alter von 29 Jahren mussten wir ihn über den Regenbogen schicken. Er hat sich auf der Weide den Femur gebrochen 😔 Er hat mir 17 Jahre lang als treues Therapiepony zur Seite gestanden .

Run free 🌈